• Black Weekend
  • Cyber Monday

Synthetische Dreadlock-Extensions

Unsere synthetischen Dreadlocks sind gehäkelt und sehen ganz natürlich aus wie echte Dreadlocks.

Weitere Informationen zum Anwenden und Verwalten von synthetischen Erweiterungen finden Sie hier


Synthetische Dreadlocks - Extensions aus Kunsthaar

Synthetische Dreadlocks sind Verlängerungen aus synthetischem Haar und werden oft verwendet, um in normales Haar zu flechten, um entweder Dreadlocks zu haben, bevor Sie den letzten Sprung machen. Es ist auch eine gute Idee, synthetische Dreadlocks zu verwenden, wenn Sie die Möglichkeit haben möchten, sie regelmäßig und möglicherweise wieder herausnehmen zu können. zwischen verschiedenen Farben wechseln. Unsere synthetischen Dreadlocks sind gehäkelt und sehen ganz natürlich aus wie „echte“ Dreadlocks und fühlen sich auch wie echte Dreadlocks an.

Synthetische Dreadlocks lassen sich dauerhaft auftragen, wir empfehlen dir aber zu diesem Zweck Dread Extensions aus Echthaar zu verwenden, wenn du Dreadlocks für einen längeren Zeitraum haben möchtest. Siehe Dreadlock-Erweiterungen aus echtem Haar. Synthetische Dreadlocks lassen sich nicht färben, dafür gibt es sie in vielen schönen Farben. Synthetische Dreadlocks sind leicht und flexibel und halten lange, da sie ohne Drehungen gehäkelt werden - was man normalerweise bei Dread Extensions sieht.

Wie installiere ich Dreadlock-Erweiterungen?

Synthetische Extensions können in normales Haar geflochten und verschiedene Flechttechniken verwendet werden. Der Vorteil des Einflechtens dieser Dreadlocks ist, dass Sie sie leicht wieder herausnehmen können, wenn Sie nicht bereit sind, ´echte´ Dreadlocks zu bekommen oder Sie Fülle oder eine andere Farbe in den Haaren wünschen.

Sehen Sie hier, wie Sie synthetische Dreadlocks anbringen und pflegen

Wie oft sollten Sie Ihre synthetischen Dreadlocks erneut anbringen?

Wir empfehlen die Neuinstallation von synthetischen Extensions ca. alle 3 Monate, da zu diesem Zeitpunkt ein "Wachstum" stattgefunden hat. Nehmen Sie dann Ihre Extension heraus und tragen Sie sie erneut am Haaransatz auf. Zwischen den Installationen können sie in kochendes Wasser getaucht werden. Es strafft das Dreadlock.

Waschen von synthetischen Dreadlocks:

Waschen Sie Ihr Haar normal mit rückstandsfreiem Shampoo und konzentrieren Sie sich auf die Kopfhaut. Wenn sie eng an die Kopfhaut geflochten sind, können Sie einen Schwamm mit Shampoo verwenden und die Seife in die Kopfhaut eintupfen / drücken. Auf diese Weise vermeiden Sie, dass lose Haare entstehen und sich die Zöpfe dort lösen, wo die synthetischen Dreadlocks befestigt sind.

Vermeiden Sie heiße Werkzeuge für synthetische Dreadlocks:

Verwenden Sie keine heißen Werkzeuge wie Lockenstäbe oder Glätteisen in synthetischen Dreadlocks, da dies sie ruinieren wird. Sie werden zu schmelzen beginnen und Sie werden mit Plastik im Rücken zurückbleiben - Üben Sie! Sie können jedoch einen Fön verwenden.

Pflege von synthetischen Dreadlocks:

Wie "normale" Dreads müssen auch synthetische Dreadlocks gepflegt werden. Tun Sie dies mit einer kleinen Häkelnadel und arbeiten Sie alle losen Haare in die Dreadlocks ein, als wären es "echte" Dreadlocks.

Kann man synthetische Dreadlocks färben:

Nein, Kunsthaar besteht aus Plastik und kann daher nicht gefärbt werden.