• Black Weekend
  • Cyber Monday

Entfernung und Nachsorge

Wann und wie sollte ich meine Dreadlocks-Erweiterungen herausnehmen?

Ein Satz synthetischer Dreadlocks kann sehr lange halten und wächst einfach mit den Haaren. ABER wir empfehlen, sie nach ca. 3 Monaten neu zu installieren. Das Haar wächst durchschnittlich 1-2 cm im Monat und nach 2-3 Monaten fällt der Zopf so weit herunter, dass die Haare unten anfangen, eine echte Dreadlocks zu bilden. Wir werden dies komplett vermeiden, da es schwer zu sortieren ist und lange dauert.

Um das Dreadlock zu entfernen, muss das Gummiband entfernt werden. Das geht ganz einfach mit einem Spaltmesser und dann muss nur noch der Zopf gelockert und das Dreadlock entfernt werden.

Wenn alle Dreadlocks draußen sind, wasche dein Haar, bevor du es kämmst oder kämmst. Sobald es gewaschen und mit Conditioner aufgeweicht ist, können Sie mit den Fingern hindurchgleiten und wenn es sich glatt anfühlt, können Sie mit dem Bürsten beginnen. Beginnen Sie mit den Tipps und arbeiten Sie sich nach unten vor. Sobald das Haar gebürstet und glatt ist, kann die Spülung ausgespült werden.

Waschen Sie Ihr Haar dann erneut mit Shampoo und achten Sie darauf, dass es gut schäumt, damit Sie sicher sind, dass der Conditioner vollständig ausgewaschen wurde.

Jetzt können Sie eventuell wieder Conditioner verwenden oder Ihrem Haar eine Haarkur geben.

Verliere ich viele Haare, wenn die Extensions entfernt werden?

Normalerweise verlieren Sie etwa 100 Haare pro Tag, unabhängig davon, ob Sie Dreads haben oder nicht. Viele der Haare sind im Zopf stecken geblieben und daher verlierst du viele Haare, wenn du deine Dreads entfernst. Es kann gewalttätig aussehen, ist aber nur die übliche Menge an Haarausfall.

Du kannst deine synthetischen Dreadlocks mehrmals verwenden

Wir empfehlen dir, deine Dreads nach dem Ausziehen zu waschen.

Waschen Sie sie von Hand oder geben Sie sie in die Waschmaschine. Wenn Sie die Waschmaschine benutzen, müssen Dreadlocks in einen Waschbeutel gelegt und bei maximal 30 C gewaschen werden. Verwenden Sie vorzugsweise ein Flüssigwaschmittel und verwenden Sie keinen Weichspüler. Dreadlocks müssen nach dem Waschen an der Luft trocknen. Verwenden Sie KEINEN Trockner. Sie können sie jetzt wieder einlegen oder für das nächste Mal speichern.

HINWEIS: Woll-Dreadlocks können in der Waschmaschine einlaufen, daher empfehlen wir, sie von Hand zu waschen. Auch Wolldreads sind nicht trocknergeeignet!

Wie lange dauert es bis ich sie wieder rein bekomme und warum

Sie können sie sofort wieder einsetzen oder Ihrem Haar eine Pause gönnen. Wir empfehlen Ihnen, die Kopfhaut für eine Pause zu ertasten und zu brauchen, also respektieren Sie sie, damit sich die Kopfhaut erholen und für das nächste Mal bereit ist. Wenn Sie keine Probleme mit der Kopfhaut haben, setzen Sie sie einfach wieder ein.

Haare und Kopfhaut nach der Pflege

Nach längerem Tragen von Dreadlocks kann die Kopfhaut trocken und gereizt werden. Daher ist es gut mit einem guten Reinigungsshampoo wie dem Hydrating Shampoo von Raw Roots und einem guten Conditioner As Ultimate Detangler von Knotty Boy. Wenn Ihre Kopfhaut sehr trocken ist, können Sie ein Öl wie verwenden. Zum Beispiel Dry Hair Revive - Hair Shot

Aufbewahrung von Dreadlocks

Wenn du mit Dreadlocks eine Pause einlegen möchtest, ist das Wichtigste, dass sie trocken sind, bevor du sie wegräumst. Ein Schuhkarton oder so ist perfekt. Und dann können sie trocken und geschützt liegen, bis sie das nächste Mal drin sind.